Anfluginformationen

Der Ultraleichtflugplatz Burgebrach ist luftrechtlich ein Sonderlandeplatz und befindet sich im Landkreis Bamberg.

Lage:

ca. 2,5 km nordöstlich Burgebrach

Bezugspunkt:

geographische Lage: 49° 50´ 22“ N - 10° 46` 50“ E

Höhe über NN: 283,5 m (930,1 Fuß)

Start- und Landebahn: 10/28 Richtung (rw): 10/28

Länge: 290 m

Breite: 20 m

Belag: Gras

Frequenz: 124,760 MHZ

Platzrunde: südlich

Download
Platzrunde Burgebrach.pdf
Adobe Acrobat Dokument 297.9 KB

Der Flugplatz ist zu folgenden Zeiten geöffnet: Sonntag nachmittags, bei guten Wetterverhältnissen

Achtung - Prior Permission Required (ppr): Vor jedem Anflug muss der Vereinsvorstand einige Tage im Voraus angerufen und über die geplante Landung informiert werden. Dabei ist zu erfragen, ob am geplanten Ankunftstag Flugbetrieb vorgesehen ist und es ist eine Anflugerlaubnis einzuholen.